Aktiver Saisonbeginn beim PCCC

AdminClub Aktiv

Am 8. April begann im Pannonia Classic Car Club die aktive Saison 2017 mit einer von Peter Solnitzky bestens organisierten Frühlingsausfahrt in die Schneeberg-Region, bei der unter anderem das Mercedes 170er Museum in Puchberg besucht wurde. Danke, Peter! Bei der „Fahrt in den Mai” am 1. 5. startete eine imposante Fahrzeugkolonne von Gols aus zum Braunsberg, weiter nach Wien und dann in die Region Marchfeld – Weinviertel, Museumsdorf Niedersulz und zum Eisenbahnmuseum Straßhof. Nach einer nachmittäglichen Kaffeepause führte die Route wieder zurück in heimatliche Gefilde. Schon am 6. Mai stand das nächste Highlight auf dem PCCC Terminkalender: Das alljährliche Lichtschranken-Rallye-Training mit Gerhard Windholz, um genau zu fühlen, wann das eigene Fahrzeug den Zeitimpuls am Lichtschranken auslöst und bestens für die beginnende Rallye-Saison vorbereitet zu sein.